Rezepte ausprobieren


Salzig
Süß

 

Rezepte der "deutschen Viertelstunde"

AQUI FM Rezepte, die im Sommer 2016 im Rahmen der Sendung "Die deutsche Viertelstunde des lokalen Radiosenders AQUI FM vorgeschlagen wurden (Ratatouille,...)
weiterlesen
Rezepte des europäischen Picknicks 2015

picknick 2015 Zum europäischen Picknick 2015 hatten wir die Teilnehmer gebeten, die Rezepte ihrer Gerichte aufzuschreiben. Die Platten wurden mit Fänchen garniert, auf denen der Name des jeweiligen Gerichtes stand. Hier geben wir nun die bei uns eingegangenen Rezepte wieder...
weiterlesen

Salzig


Stockfisch-Fischsuppe

Vorbereitung:

Den Stockfisch mindestens 24 Stunden wässern, dabei das Wasser mehrmals wechseln. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Lauch waschen und in kleine Stücke schneiden...
weiterlesen
Hähnchenschenkel mit Feigen

- den Backofen auf 210 Grad vorheizen.
- Muskat, Zimt, Salz und Pfeffer mischen.
- die Hähnchenschenkel in eine große flache Schüssel legen.
- bevor sie in den Backofen gegeben werden, mit dem Öl und der Gewürzmischung bestreichen

weiterlesen
Entenbrust mit kandierten Feigen und Maronen

Entenbrust mit kandierten Feigen und Maronen Die Maronen kreuzweise einritzen und im vorgeheizten Backofen 10 Minuten belassen, dann die Schalen und Haut entfernen und in etwas Butter erhitzen, etwas salzen, Farbe nehmen lassen, etwas Rotwein hinzufügen, 30 Minuten köcheln und reduzieren.
weiterlesen
Feigentoast mit Roquefort

Feigentoast mit Roquefort Pro Person:
- eine Scheibe Toast leicht rösten
- ein wenig Olivenöl darauf träufeln
- eine halbe Knoblauchzehe gerieben darauf verteilen...
weiterlesen
Fischsuppe mit Dill

Fischsuppe mit Dill - 3 Zwiebeln und eine Paprika würfeln und andünsten
- mit Brühe aufgießen und köcheln (nicht lange, damit die Paprika bissfest bleibt)
- vor dem Anrichten zwei kleine Becher Joghurt mit etwas heißer Brühe verquirlen und hinzufügen
- würzen mit viel Dill und Kapern...
weiterlesen

nach oben

Süß


Feige in Muffinform

Feige in Muffinform Je eine halbe Scheibe dünnen geräucherten Schinken/Schinkenspeck in eine Vertiefung der Muffinform geben, darauf eine Feige ( mit Messer in 4 Teile einschneiden), darauf je Vertiefung einen gut gefüllten Teelöffel...
weiterlesen
Feigentarte

Feigentarte In Frankreich kann man wunderbar einfach eine Tarte backen, weil es den Teig überall fertig zu kaufen gibt. Für die Feigentarte braucht man:
1 Fertigpackung Blätterteig - pate feuilletee - (Lidl, Aldi, Carrefour, Leclerc )
600 g - 1000 g Feigen ( alternativ Aprikosen )
50 g Pinienkerne ( alternativ Mandeln )...
weiterlesen
Schokoladen-Salami

Schokoladen-Salami Zubereitung: 20 Min., Ruhezeit: eine Nacht.
Zutaten:
200 g schwarze Schokolade mit 74 % Kakaoanteil
100 g (traditionell hergestellte Fass-)Butter
weiterlesen
Feigenpaprika

Feigenpaprika Das Gemüse:
2 große Zwiebeln und 2 Knoblauchzehen in Scheiben schneiden, in Olivenöl glasig werden lassen, Paprikastreifen und 4 gehäutete Tomaten in Stücken hinzufügen und mit Pfeffer, Salz und Curry würzen.
weiterlesen
Feigenmarmelade mit Kardamom

Die im Médoc immer wieder reichliche Feigenernte hat zu folgendem Rezeptvorschlag geführt:

1200 g vollreife Feigen
300 g Zucker
½ Zitrone...
weiterlesen
Schlesischer Mohnstollen und Christstollen (Marzipanstollen)

Schlesischer Mohnstollen und Christstollen (Marzipanstollen) 600 g Mehl, 180 g Zucker, 180 g Butter, ca 60 g Frischhefe, 1 Ei (außer bei der Christstolle, da benötigt man 4 Eier), ca 1/4 Liter Milch, Salz. Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hinein bröckeln. Die Milch erwärmen (nur lauwarm), die Hälfte der Milch mit der Hefe und etwas Mehl vom Rand verrühren.
weiterlesen
Brownies Jamie Oliver

Brownies Jamie Oliver 1. Butter und Schokolade schmelzen lassen
2. Die ganzen Eier und den Zucker schaumig schlagen
3. Mehl, Backpulver und Salz zufügen
4. Die abgekühlte Butter-/Schokoladenmischung unterrühren...
weiterlesen
Feigen in Cognacrahm

Zutaten für vier bis sechs Personen:
4 - 8 oder mehr Feigen (nach Grösse) 2-4 El Zucker
4 - 5 El Cognac
200 g Crème fraîche
weiterlesen
Feigen-Confit

Feigen-Confit Zutaten:
1,5 kg Feigen (möglichst klein und fest, Stiele abgeschnitten) 1 kg Zucker 0,5 l Wasser. Wasser mit dem Zucker erhitzen, nach und nach die Feigen hineinlegen, alles zusammen einmal aufkochen, danach auf kleiner Flamme weiterköcheln (ohne Deckel), ab und zu umrühren...
weiterlesen
Süße und pikante Feigensäckchen

üße und pikante Feigensäckchen Man benötigt 1 x Teig Pate Brissee, etwas Blauschimmelkäse und reife Feigen. Den Teig ausrollen und mit dem Messer in Stücke schneiden - etwas 10x10 cm, auf die einzeln Teigstücke ein kleines Stückchen Feige - bei der herzhaften Variante ein Stückchen Käse dazu geben...
weiterlesen
Feigensoufflé

Feigensoufflé Eine feuerfeste Auflaufform mit halbierten Feigen belegen (Schnittseite nach oben), mit Cointreau tränken. Ca 250 ml Sahne steif schlagen, dann 1 Vanillezucker und 2 Eigelb zufügen. Die beiden Eiweiß extra steif schlagen, mit der Sahne vermischen, auf den Feigen verteilen...
weiterlesen

nach oben