Wanderung zum étang de Cousseau

 

carte

ETANG VON COUSSEAU

ETANG VON COUSSEAU

ETANG VON COUSSEAU

ETANG VON COUSSEAU

Wir trafen uns zu diesem Ausflug (veranstaltet von der CONNAISSANCE DU MEDOC mit den Teilnehmern an einem Waldparkplatz (parking de Marmande an der D6E).

Von dort aus wandert man in ca. 1 Stunde bis zum Rand eines wunderschönen und völlig abgelegenen Sees. Er liegt südlich von Lacanau zwischen den Walddünen und dem marais von Talaris und ist Teil eines größeren Naturschutzgebietes.

Oft verläuft neben dem Waldpfad eine Betonpiste, so dass man zwischen bequem (Beton) und gesund (sandiger Waldboden) wählen kann. Jean-Pierre Coste, der als Kenner von Flora und Fauna mit dabei war, stöberte am Weg interessante Dinge, Pflanzen und Tiere auf. Der Weg führt in einem Teilstück um den See herum und gibt immer wieder herrliche Ausblicke frei.

In den Rucksäcken verborgen wurden bei dieser Wanderung leckere Zutaten zu einem pique-nique mitgetragen, vom apéritif bis zum café war alles im Überfluss vorhanden - ein schöner Abschluss.

Christian Büttner (Saint Vivien)