Werner Kuhn

Lesparre

 

Werner Kuhn
Werner Kuhn / Martin Scheffler
aktuelle Produktion:



Leichtigkeit des Sommers





Tess






Werner Kuhn ist in Saarbrücken geboren und hat dort studiert. Nach der Ausbildung zum Gymnasiallehrer hat er in Ahrensburg bei Hamburg erst am Gymnasium und dann an einer integrierten Gesamtschule unterrichtet. Seit 3 Jahren lebt er hier im Medoc und kann sich wieder seinem musikalischen Hobby zuwenden und Musik komponieren und arrangieren. Dazu hat er sich ein kleines Home-Studio eingerichtet, in dem er auch akustische Instrumente und Gesang aufnehmen kann.

Er selbst spielt Klavier, war in verschiedenen Bands Keyboarder und ist mit unterschiedlichen Sängerinnen und Sängern aufgetrtene, für die er Lieder komponiert hat. Im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit hat er Songs für Schülerbands und Stücke für Schultheateraufführungen (u.a. Musicals) geschrieben und arrangiert. Auch für ein Theaterstück von Max Frisch (Don Juan oder die Liebe zur Geometrie) lieferte er die musikalischen Ideen, die in die Handlung eingebunden wurden.